Zur Werkzeugleiste springen

Das Brennball spiel

Das Brennball spiel
Das Brennball spiel

Wie spielt man Das Brennball spiel
Das Brennball spiel wir in zwei gruppen gespielt. Eine Gruppe steht außerhalb des Feldes und die andere gruppe steht im Feld drin. Die Spieler oder Spielerinnen die aussen im Feld stehen werfen einen Ball ins feld. Die Spieler oder Spielerinnen im Feld müssen den Ball so schnell es geht fangen und in eine Bestimmte ecke bringen. Der Spieler oder die Spielerin, die den Ball geworfen hat muss so schnell wie möglich rennen, sie müssen eine runde rennen. Da wo Sie rennen, da gibt es stellen wo sie bleiben können. Es sind markierte stellen. Wenn die Mannschaft im Feld den Ball gefangen haben und Ihn in die bestimmte stelle gebraucht haben, dann dürfen der Spieler oder die Spielerin, die oder der gerade rennt nicht mehr rennen. Wenn der Spieler oder die Spielerin in einer markierten ausnahme flache steht dann ist sie nicht draußen, aber wenn sie oder er es nicht schaft in eine markierte stelle zu rennen, dann ist die oder der spieler oder spielerin draußen. Und dies geht immer so weiter. Wenn man es geschafft hat bis zum ende zu rennen dann bekommt man einen punkt, rennt man im ersten wurf schon bis zum ende dann bekommt man nicht einen punkt, sondern man bekommt zwei punkte. Wenn man es nicht schafft bis zum ende zu rennen, dann muss man warten bis der Spieler oder die Spielerin den ball wirft. Solange man den Ball nicht in die Bestimmte ecke geworfen hat, solange dürfen die dann rennen. Meistens spielt man es 15 Minuten. Nach 15 minuten wird es getauscht. Dann gehen die die außen standen ins Feld und die die im Feld standen nach außen.

Wie gewinnt man?

Die punkte die beide Mannschaften im rennen gekommen haben werden alle aufgeschrieben und die Mannschaft die die meisten punkte hat, hat gewonnen.