Zur Werkzeugleiste springen

Sport in der Corona-Krise?

Sport_in_der_Corona-Krise
Sport_in_der_Corona-Krise

Corona ist ein Virus, mit dem fast die ganze Welt gekämpft oder gekämpft hat. Leider ist nicht ganz klar, was Sie gegen Corona tun können. Es gibt Tipps, wie Sie sich davor schützen können, aber es gibt immer noch keine Medikamente.

Bleiben Sie fit in der Corona-Krise

Wenn Sie trotz Corona fit bleiben möchten, ist dies eine großartige Idee. Leider können Sie aufgrund der Corona-Krise in vielen Ländern Ihr Zuhause nicht mehr verlassen, und es gibt sicherlich viele Sportler, die vor Corona in Sportkursen angemeldet waren. Aber leider kann man sie nicht mehr besuchen und viele, die ihren Körper schützen wollen, können dies nur zu Hause tun, aber die Frage ist wie ???
Unsere Tipps für Sie:

geh raus und mach einen Spaziergang (natürlich in einiger Entfernung)

Mach deine Übungen zu Hause, das ist natürlich nicht einfach, aber es gibt YouTube-Videos, die dir zeigen, wie man zu Hause trainiert.

Achten Sie auf Ihr Essen. Dies ist sehr wichtig, da sie zu Hause sind und die meisten von uns viel mehr essen als gewöhnlich.

Trinkst du viel

Wie können Sie sich vor Corona schützen?

Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig, vorzugsweise 20-30 Sekunden

Wenn Sie nicht in der Hand niesen müssen, können die Bakterien immer noch auf Ihnen bleiben

am besten weniger Kontakt zu Menschen haben, die im Ausland waren (besonders wenn die Corona-Krise dort schwerwiegend ist)

Sprechen Sie nicht länger als 15 Minuten mit Personen aus dem Ausland

Gehen Sie viel aus und holen Sie sich frische Luft

Stärken Sie Ihr Immunsystem, dies ist eines der wichtigsten Dinge und wir erklären, wie es geht

Wie kann ich mein Immunsystem stärken?

Laufen Sie viel, trainieren Sie mehr und behalten Sie Ihre Ernährung im Auge.