跳到工具栏

触控橄榄球

触控橄榄球
触控橄榄球

上场时间: 两个20分钟半,一分钟半.
游戏开始,然后再次在中间以“轻击”开始. 有时候是这样的, indem der
Ball mit dem Fuß frei von den Händen auf dem Boden bewegt und dann aufgenommen wird.
Strafen werden nach dem gleichen Verfahren durchgeführt. Sowohl beim Neustart als auch
beim Elfmeter muss sich die verteidigende Mannschaft mindestens 10 Meter zurückziehen.
Es sind jeweils sechs Spieler auf dem Spielfeld erlaubt, wobei jede Menge Reserven vom
Spielfeld entfernt sind. Reserven können jederzeit von einer Seite des Feldes aus
kontinuierlich ersetzt werden. Die Ersatzspieler müssen hinter der Seitenlinie Kontakt
miteinander aufnehmen.
Ein Versuch wird erzielt, indem der Ball auf oder hinter der Versuchsanlage geerdet wird.
Ein Punkt wird in Männer-, Frauen- und gemischten Ligen vergeben.
Eine legale Berührung betrifft jeden Körperteil, jede Kleidung und jeden Ball. Ein Spieler
muss eine Berührung beanspruchen, indem er eine Hand hebt und „Berührung“ ruft. Der
Schiedsrichter ist der alleinige Richter der Berührung und es liegt im Ermessen, 一个
Anspruch außer Kraft zu setzen. (Pfeife spielen). Ein angreifender Spieler kann die
Berührung beeinflussen, indem er den Gegner absichtlich berührt.
Bei Berührung muss der im Besitz befindliche Spieler den Ball genau an der
Berührungsstelle auf den Boden legen. Das Spiel wird neu gestartet, indem Sie über den
Ball treten. Es kann mit einer Hand oder einem Fuß gesteuert werden. Dies ist als
ROLLBALL bekannt. Der Ball darf nicht mehr als einen Meter rollen. Ein Spieler darf keinen
Rollball ausführen, wenn er nicht berührt wird.
Der Spieler, der den Ball aufnimmt (die Dummy-Hälfte oder die handelnde Hälfte), kann
laufen, aber wenn er berührt wird, erfolgt eine Umschaltung. Die Dummy-Hälfte kann nicht
punkten und in diesem Fall wird eine Umstellung (Rollball) vergeben.
:Nach 6 Berührungen ändert sich der Besitz. Das angreifende Team beginnt mit dem „First
Down“, beginnend mit einem „Rollball“.
:Alle verteidigenden Spieler müssen sich mehr als 5 Meter gemäß der Berührung Marke
zurückziehen. Die verteidigende Mannschaft kann sich nicht vorwärts bewegen, bis das
Spiel neu startet, und das Spiel während des Rückzugs nicht stören. Ein Neustart erfolgt in
dem Moment, in dem der Ball getippt wird oder die Dummy-Hälfte den Ball am Rollball
berührt. Befindet sich keine Dummy-Hälfte in Position (innerhalb von 1 Meter vor der Marke),
können Verteidiger aus einer seitlichen Position vorrücken.
:Wenn die gegnerische Mannschaft an der 5-Meter-Marke rollt oder neu startet, ist die
Verteidigung nicht verpflichtet, die Versuchsanlage zu verlassen, es sei denn, die
gegnerische Mannschaft spielt den Ball von der 5-Meter-Linie weg. In diesem Fall zeigt der
Schiedsrichter an, dass das verteidigende Team bis zu den 5 Metern in der Verteidigung
kommen muss.
:Wenn der angreifende Spieler beim Schnellstart von einem Abseits Verteidiger berührt wird,
darf das Spiel fortgesetzt werden. Wenn eine angreifende Seite keinen Vorteil erlangt, wird
ein Strafstoß für die erste Niederlage gegeben.

:Wenn ein Rollball innerhalb von 5 Metern um die Torlinie genommen wird, müssen sich die
verteidigenden Spieler mit beiden Füßen hinter ihre Torlinie zurückziehen, bevor sie die
Berührung ausführen können. Wenn ein Spieler in der Aufsetzzone berührt wird, bevor der
Ball geerdet wird, zählt die Berührung und das Spiel wird auf der 5-Meter-Linie neu
gestartet. Zu jeder Zeit darf kein Team das Spiel verzögern, indem es einen Rollball
absichtlich verzögert.
:Wenn der Ball fallen gelassen wird oder wenn ein Spieler die Seitenlinie überquert, bevor er
berührt wird, kommt es zu einem Ball Besitzwechsel. Dies geschieht mittels eines
Rollerballs.
Für die folgenden Verstöße wird eine Strafe verhängt;
:ein Vorwärtspass, Abseits spielen
:einen Rollball über die Marke ausführen
:eine Berührung starten, wenn keine gemacht wurde
:Störung des Rollerballs (um den Ruck herumlaufen) und Weitergabe des Balls nach
Berührung.
:Wenn eine Strafe verhängt wird, rückt der Schiedsrichter 10 Meter vor dem Ort vor, an dem
der Verstoß aufgetreten ist. Der Schiedsrichter muss genau angeben, von wo der Tap Ball
genommen werden muss. Das verteidigende Team muss sich 10 Meter vor der Marke oder
hinter der Versuchsanlage zurückziehen.
Ein Team wird disqualifiziert und verliert ein Spiel, wenn es einen Spieler aufstellt, der es ist
1. NICHT auf der Liste
2. NICHT unterschriebener Verzicht
3. NICHT ursprünglich im Team

Im Turnierformat spielen alle Teams ein Round-Robin-Spiel, bei dem die sechs besten
Teams die Ausscheidungsphase erreichen. Die Top-6-Teams werden anhand eines
Gewinn-, Unentschieden-, Verlust- und Verlust Punktesystems ermittelt. Für den Fall, dass
Punkte gezogen werden, um in die Ausscheidungsrunde vorzudringen, wird standardmäßig
die Differenz der erzielten Gesamtpunkte verwendet.
WIN = 3 Punkte
ZEICHNUNG = 2 Punkte
VERLUST = 1 Punkt
FORFEIT = 0 Punkte